Brüggen für die Zukunft fit machen!

Unter diesem Motto wurden die Bürger und Vereine zur Gründungsversammlung der Bürger- und Vereinsgemeinschaft Brüggen e.V. am 06. Juni 2012 ins Gasthaus „Deutsches Haus eingeladen.

Dieser Verein sollte die aus dem Bürgerforum entstandenen Arbeitskreise Vereine und Jugend ersetzten. Zweck dieses Vereins ist es, die Kräfte zu bündeln, die Abstimmung zu verbessern und gemeinsame Aktionen und Veranstaltungen durchzuführen. Dort, wo Lücken entstehen, wo Vereine aus eigener Kraft Veranstaltungen nicht mehr durchführen können, kann dieser Verein einspringen. Gemeinsame Feste, wie im Jahr 2011 „der Markt der Vereine“, können in Zukunft von diesem Verein veranstaltet werden.

20 Privatpersonen und Vereine sind bei der Gründungsversammlung dem Verein beigetreten.

Die Eintragung ins Vereinsregister und die Anerkennung der Gemeinnützigkeit ist in der Zwischenzeit erfolgt.

Alle, die mitmachen wollen, sind recht herzlich eingeladen beizutreten.

 

Ansprechpartner:

Rolf Hoffmann (Tel.: 3679) 1. Vorsitzender

Hans-Georg Hollstein Tel.:(52092) 2. Vorsitzender

Mario Meier Tel.: (903256)   Schatzmeister

Anja Gilch   Tel.: (52599)   Schriftführerin


Gründungsprotokoll Gründungsprotokoll.pdf

Satzung der BVGB Satzung.pdf

Anmeldung