Foto

BRÜGGEN "onL(e)ine"

 

Liebe Besucherinnen, liebe Besucher,

herzlich willkommen auf der Internetseite der Gemeinde Brüggen/Leine. Mit unserer Internet-Präsentation möchten wir Sie umfassend und aktuell über unsere Gemeinde informieren. Nutzen Sie diese Gelegenheit und schauen Sie sich die einzelnen Themenbereiche an. Hier finden Sie zum Beispiel die Kontaktadressen der Brüggener Vereine oder die Veranstaltungstermine. Wir wollen Sie auch auf die Rubriken
besonders hinweisen.
Über weitere Anregungen oder Vorschläge würden wir uns freuen und wünschen Ihnen viel Spaß beim „Spaziergang" durch unsere virtuelle Darstellung.
 
Ihr Eduard Plachta, Bürgermeister
                                                                                                                                                                                          

Foto
v. l. Mario Meier, Hans-Georg Hollstein, Rolf Hoffmann, Manfred Garbe, sowie die Geschwister Tilda (2Jahre), Gretke (5 Jahre) und Merit Meier(8 Jahre) freuen sich auf die erste Kinderolympiade in Brüggen

Einladung zur Kinderolympiade für Mädchen und Jungen bis 12 Jahre

 

Im Rahmen der Ferienpassaktion 2016 findet auf dem Brüggener Sportplatz am Samstag 02. Juli die erste Kinderolympiade statt. Die Bürger- und Vereinsgemeinschaft Brüggen e. V. und alle örtlichen Vereine bieten für alle Kindergarten- und Schulkinder aus der Samtgemeinde Gronau bis zum Alter von 12 Jahren ein Programm mit  nicht alltäglichen Sport- und Spielarten an. Die Veranstaltung hat keinen Wettbewerbscharakter. Jedes teilnehmende Kind erhält eine Medaille für die Teilnahme.

Geplant ist ein feierliches Einmarschieren in den verschiedenen Altersgruppen mit dem „Olympischen Feuer“, so die Verantwortlichen. Es wird ein Parcours mit circa zehn Disziplinen, wie Sackhüpfen, Eierlaufen, Dosenwerfen, Bobby Car-Fahren und vieles mehr aufgebaut sein. „Bei einigen Disziplinen ist Teamwork gefragt, denn es müssen auch Aufgaben gemeinsam gelöst werden“, gibt Rolf Hoffmann als Vorsitzender der Bürger- und Vereinsgemeinschaft im Vorfeld bekannt.

Jedes teilnehmende Kind erhält nach der Siegerehrung eine Bratwurst, außerdem ist die Teilnahme an der „Kinderolympiade“ kostenlos. Zur besseren Vorbereitung wird um eine Anmeldung bis zum 28. Juni 2016 bei Rolf Hoffmann (Tel.: 05182/3679 gebeten.

Das Organisationsteam bestehend aus: Ulla und Rolf Büttner, Hans-Georg Hollstein, Mario Meier, Petra und Manfred Garbe, Anja Gilch und Rolf Hoffmann werden den Zuschauern gegrillte Bratwurst, sowie Kaffee und Kuchen während der Veranstaltung anbieten. Außerdem würden sich die Verantwortlichen über eine rege Beteiligung riesig freuen.

Text und Foto: Rolf Ike

 


 

Anmeldung